Das Wesen echter Gastlichkeit

Die große Einfachheit. Das gute Leben. Hier kannst du es greifen. Zuhause bei Menschen, die mit einem Augenzwinkern deinen Tag und Abend verschönern. In den Stuben, wo Essen und Trinken zur Kunst erhoben wird. In den Suiten, die mit ihrer reduzierten Schlichtheit eine klare Sprache sprechen.

Mit beiden Füßen auf den Boden, ehrlich und zuvorkommend. So ticken wir

Gewissenhaft, geerdet und zugewandt. Wir sehen uns als stolzer Bewahrer unserer Geschichte und schaffen mit unserem Feinsinn für das Edle und Rare einen ästhetischen Raum für deine Zeit bei uns. Auf Augenhöhe, am liebsten mit einem direkten „Du“ auf den Lippen, aber mit dem gebotenen Feingefühl, lassen wir verbundene Nähe entstehen. Nähe, die ursprüngliche Wärme schafft und aus einem Gasthaus, ein Haus von Freunden für Freunde macht.

1/3

Unsere Suiten

Lehmverputzte Wände, Mobiliar aus Wenge-Holz, heimischer Stein und weiches Licht. Die große Einfachheit als Essenz für exklusive Wohnmomente.

1/6
1/6

Gut zu wissen

Frühstück Royale

Ein leichtfüßiger Sprung aus dem Kingsize Bett. Mmmh Kaffeeduft. In der Stube ist das Frühstück angerichtet. Lust auf Kaviar und Champagner?

  • Frühstück von 7.30 bis 11 Uhr in der Gerichtsstube

  • Sehr gerne servieren wir das Frühstück ohne Aufpreis aufs Zimmer

  • À la carte Service von erlesenen regionalen Muntermachern wie Brot und Backspezialitäten vom Dorfbäcker, Milchprodukte, Wurst- und Käsespezialitäten, Lachs, Müsli, Nüsse, Trockenfrüchte, frischgepresste Frucht- und Gemüsesäfte, vitaminreiches Obst, Gemüse und Waldbeeren, hausgemachte Konfitüre, Wabenhonig, Kaffee und heimische Teespezialitäten, Südtiroler Sekt

  • Sehr gerne servieren wir außerdem auf Wunsch: pochiertes Ei auf Spinat und Trüffel, Kaviar und Austern

Gerichtsstube

Heiter geht‘s darin zu. Und manchmal auch sehr gediegen. Schon immer fanden die Menschen in den Stuben zusammen.

  • Die Gerichtsstube empfängt die Gäste des Hauses mit viel warmen Holz und Ausblicken über den historischen Dorfkern von Villanders

  • Täglich geöffnet von 7.30 bis 11 Uhr für das Frühstück Royale / von 19 bis 22 Uhr für das Alpine-Dinner

  • Beim 5-Gang-Alpine Dinner, zubereitet von Haubenkoch Tomek Kinder, wählen Sie à la carte zwischen mehreren Gerichten, darunter auch vegetarische Kreationen (Salat, Suppe, kalte und warme Vorspeisen, Hauptspeisen, Dessert)

  • Aufpreis auf Übernachtung mit Frühstück pro Person für 5-Gang-Alpine Dinner: 54 Euro (exkl. Weinbegleitung)

Defregger-Stuben

8 Tische, 300 Jahre alt, 1 Küchenphilosophie: Sobald Haubenkoch Tomek Kinder mit seiner Küche auf Reisen geht, bleiben Sie fasziniert zurück.

  • Die Defregger-Stuben beherbergen das Fine Dining Restaurant im Ansitz Steinbock

  • Auswahl zwischen mehreren Menüs, zubereitet von Haubenkoch Tomek Kinder, wobei Sie diese à la carte zusammenstellen können

  • Täglich geöffnet von 19 bis 22 Uhr

  • Die Tische sind limitiert: Wir empfehlen Ihnen daher Ihren Tisch zeitgleich mit der Zimmerbuchung zu reservieren

  • Aufpreis auf Übernachtung mit Frühstück pro Person für Fine Dining Menü: 115 Euro (exkl. Weinbegleitung)

  • Mittags von 12 bis 14 Uhr / Lunch Menü mit kleinen und großen Genüssen by Haubenkoch Tomek Kinder

Gartenterrasse

Hier trifft man sich. Stößt auf das Leben an. Auf den Augenblick. Lässt sich die kleinen und großen Genüsse schmecken, mit der Sonne im Nacken.

  • Die Terrasse ist ab Frühling die Open air-Gaststube im Ansitz Steinbock mit Blick auf die umliegenden Berge und Treffpunkt für Hausgäste und Locals zum Kaffee oder Aperitif

  • Täglich geöffnet von 9 bis 22 Uhr

  • Mittags von 12 bis 14 Uhr / Lunch Menü mit kleinen und großen Genüssen by Haubenkoch Tomek Kinder

  • Abends von 19 bis 22 Uhr / Steinbock Fine Dining in der Defregger-Lounge

Stain

Bei uns wird das Mittagessen kredenzt. Klein, aber umso erlesener zeigt sich die Karte mit Gerichten und Weinen. Und verdient sich deshalb einen eigenen Namen.

Schon im Jahre 1750 als „Stainbock Wirtstafern“ bekannt, ist Stain der kleine Bruder des Fine Dining Restaurants im Ansitz Steinbock. Keine alltägliche Speisekarte, sondern die Handschrift von Chef Tomek Kinder zeichnet die ausgesuchten Gerichte der Stain-Küche aus. Regionales trifft auf mediterrane Einflüsse, Saisonales entfaltet sich in der Haubenküche zu spannenden Kreationen.

Das Lunch Menü wird täglich von 12 bis 14 Uhr in den Defregger-Stuben oder bei schönem Wetter auf der Gartenterrasse serviert.

Jetzt unverbindlich Urlaub anfragen

Sorgenfrei buchen und kostenlos stornieren bis maximal 7 Tage vor Anreise.

Anreise*
Pflichtfeld
Ungültige E-Mail
Abreise*
Pflichtfeld
Ungültige E-Mail
Anzahl Übernachtungen: 7
Anzahl Erwachsene*
Pflichtfeld
Ungültige E-Mail
Anzahl Kinder*
Pflichtfeld
Ungültige E-Mail
Alter Kind 1*
Pflichtfeld
Ungültige E-Mail
Alter Kind 2*
Pflichtfeld
Ungültige E-Mail
Alter Kind 3*
Pflichtfeld
Ungültige E-Mail
Alter Kind 4*
Pflichtfeld
Ungültige E-Mail
Alter Kind 5*
Pflichtfeld
Ungültige E-Mail
Vorname*
Pflichtfeld
Ungültige E-Mail
Nachname*
Pflichtfeld
Ungültige E-Mail
Anmerkung
Pflichtfeld
Ungültige E-Mail

Ich möchte über Angebote informiert werden

Privacy nicht akzeptiert
*Pflichtfelder

Mit Bestpreisgarantie, ab 165€ pro Person

Bestpreis garantiert

Unverbindlich anfragen